Über uns

 

Als „Artlenburger Motoren-Schlosserei„ wurde 1974 durch Ernst Poloschek der Grundstein für ein solides Unternehmen gelegt.


Schon im Jahre 1975 erwies sich die Produktionsstätte, die sich bis dahin, in einer Garage befand, als zu klein und der Geschäftsführer entschied sich, den Betrieb zu vergrößern.
Eine weitere Halle mit dem nun dringend benötigten Bürokomplex konnte 1978 errichtet werden.


Im Jahre 1982 vergrößerte sich der Betrieb nochmals auf die jetzige Größe mit einem Firmengelände von 4500 qm und einer Produktionsstätte von 1800 qm.

In der zweiten Jahreshälfte 2010 wurde die „Artlenburger Motoren-Schlosserei„ in die „Artlenburger Motoren-Schlosserei GmbH„ umfirmiert.

2011 Übernahm Herr Frank Poloschek die Geschäftsleitung der Firma.

2015 Grundsteinlegung einer weiteren Lager- und Fertigungshalle.

 

 

 

Servicetelefon: 0 41 39 - 71 58     |     Fax: 0 41 39 - 73 84     |     E-Mail: info@ams-poloschek.de